Newseintrag

Beta-Phase für iOS- und Android-App gestartet

165 RadsportTermine-Nutzer testen die neue App

Beta-Phase für iOS- und Android-App gestartet
iOS- und Android-App bald verfügbar
Beta-Phase für iOS- und Android-App gestartet
iOS- und Android-App bald verfügbar
01.04.2024 - Nach 12 Monaten Entwicklung, ist die neue Smartphone-App von ›RadsportTermine‹ in den Beta-Test gegangen. Voraussichtlich zum Jahresende 2024 wird sie allgemein im Apple AppStore und auf Google Play verfügbar sein. Die App wird kostenlos bereitgestellt. Nutzungsgebühren fallen nicht an.

Mit der App kannst du, im gleichen Umfang wie auf der Website RadsportTermine.de, Veranstaltungen ankündigen, Termine einstellen und nach Events suchen. Zudem steht die eine Merkliste zur Verfügung, die du mit anderen Nutzern teilen kannst.

„Die App hat jetzt schon ein unerwartet hohes Qualitätsniveau und ist kinderleicht zu bedienen. In den letzten Monaten haben wir uns vorrangig um die Sicherheitsmerkmale gekümmert, die in jeder Hinsicht alle Erwartungen erfüllen. Die App ist eine sehr vorteilhafte Lösung für alle Radsporttreibenden.“ sagt Jeenxs yGitentau, Geschäftsführer des ›RadsportTermine‹-Projekts.

165 Powerusern von RadsportTermine.de wurde das neue Programm heute zur Verfügung gestellt. Die Ergebnisse dieser Tests werden in die abschließende Entwicklung einfließen.

Die neue App ist - auf Wunsch - mit Facebook, Instagram, TikTok sowie X (ehemals Twitter) verbunden. Damit wird ein mobiles Instrument für die Planung der ganzen Radsportsaison zur Verfügung gestellt.




 Alle News